Ausflug Sauerland und Waldecker Land

Vier-Tagesausflug – Sauerland und Waldecker Land vom 05.09. bis 08.09.2019

Programm

Donnerstag, 05.09.19 - 7.00 Uhr Abfahrt am Parkplatz Neubert in Hirschaid

An der Raststätte Rhön unterbrechen wir die Fahrt gegen 9.00 Uhr für eine ca. 1-stündige Frühstückspause mit Kaffee, Kuchen und Brotzeit.

Nach Verlassen der Autobahn bei Zierenberg fahren wir entlang der Deutschen Fachwerkstraße, vorbei an der mittelalterlichen Hansestadt Korbach in Hessen bis zu unserem Hotel „H+“ in Willingen. Nach der Zimmerverteilung ist die Zeit bis zum Abendessen zur freien Verfügung. Gemütlicher Tagesausklang nach Wunsch.

Gerne kann das hoteleigene Hallenbad, Sauna, Dampf- und Römerbad genutzt werden.

Freitag, 06.09.19 - 7.00 Uhr Frühstück - 9.00 Uhr Abfahrt (mit ganztägiger Reiseleitung)

Heute starten wir zur Hochsauerland – Rundfahrt (ca. 130 km) und besichtigen die Wintersportstädte Willingen und Winterberg. Wir fahren über den 841 m hohen „Kahlen Asten“, der aufgrund seiner Wetterwarte zum bekanntesten Berg der Region zählt. Der Astenturm mit Hotel und einer Aussichtsplattform am Gipfel garantiert bei entsprechendem Wetter eine weitreichende Aussicht. Rund um Schmallenberg zeigen sich die Dörfer mit altem Fachwerk, viele wurden mit einem Goldtitel beim Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ ausgezeichnet.

Gegen 17.00 Uhr treten wir die Rückfahrt zum Hotel an, wo um 19.00 Uhr das Abendessen wartet.

Samstag, 07.09.19 - 7.00 Uhr Frühstück - 9.00 Uhr Rundfahrt (mit ganztägiger Reiseleitung)

Diese Rundfahrt führt in das Waldecker Land mit den drei Seen: Diemelsee, Twistesee und Edersee. Die Kurorte Bad Arolsen mit seinem Barockschloss und Bad Wildungen mit Altstadt und gründerzeitlichem Kurviertel, eine Schifffahrt auf dem Edersee und eine Stadtrundfahrt in der mittelalterlichen Hansestadt Korbach mit seiner doppelten Stadtmauer bilden das Programm des heutigen Tages (ca. 130 km).

Abendessen im Hotel.

Sonntag, 08.09.19 - 7.00 Uhr Frühstück - 9.00 Uhr Kofferverladen und Abreise

Die Heimreise unterbrechen wir mit einem Zwischenstopp von ca. 30 Minuten bei Fulda. In Bad Kissingen bietet eine große Pause Zeit zur freien Verfügung (1,5 Stunden). Das Abendessen um ca. 18.30 Uhr in Sand am Main rundet den Ausflug ab bevor wir um ca. 22.00 Uhr wieder in der Heimat ankommen.

Der Fahrpreis beträgt:    260,- €        Einzelzimmerzuschlag:    19,- € x 3 = 57,- €

(darin enthalten 3 x Übernachtung mit Halbpension und Programm)

Bei der Anmeldung ist eine Anzahlung von 50,- € fällig.

Bei Absage später als 14 Tage vor Reisebeginn müssen anfallende Kosten übernommen werden.

Anmeldungen ab sofort bis 01.03.2019 bei den Ortsobmännern oder bei:

Roland Bergner, Willersdorf Tel. 09195/3219
Georg Batz, Schnaid Tel. 09543/5677
Helmut Göller, Unterstürmig Tel. 09545/1412

Die WBV Kreuzberg und ihr Vergnügungssausschuss wünschen eine angenehme Reise!

-Änderungen vorbehalten-

Allgemeiner Hinweis: Mit der Teilnahme an den Veranstaltungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der WBV Kreuzberg e. V. verwendet werden.

Alle Termine

Kontakt

WBV Kreuzberg
Von-Seckendorf-Straße 10
91352 Hallerndorf

Sie finden uns im alten Forsthaus am Rathaus.
Do. von 15.00 - 18.00 Uhr

Tel.: 0 95 45 / 44 12 75
Fax: 0 95 45 / 44 12 76

Email:
kontakt@wbv-kreuzberg.de