... begrüßt Sie herzlich auf Ihren Internetseiten.


Aktuelle Information des Bayerischen Waldbesitzerverbandes vom 20.03.2020 (gekürzter Auszug)

Sehr geehrte Mitglieder,

Ministerpräsident Markus Söder hat heute für den Freistaat Bayern landesweite Ausgangsbeschränkungen angeordnet. Aus dem Kreise der Mitglieder ergab sich daraufhin die Frage, inwieweit davon Forstbetriebe, Waldbesitzer und Forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse betroffen sind.

Als Waldbesitzer bzw. Forstwirtschaftlicher Zusammenschluss sind Sie als Forstbetrieb zu werten. Dies folgt schon aus dem Bescheid der Berufsgenossenschaft, die Sie als Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft führt. Damit ist die Arbeit im Wald für Sie Arbeit und unterliegt nicht den Ausgangsbeschränkungen. Das bedeutet auch, dass sie bei ihrem Forstzusammenschluss bestellte und bereitgestellte Pflanzen und andere Materialien abholen können. Umgekehrt gilt für den Forstzusammenschluss, dass er als privilegierter Betrieb des Landhandels seinen Betrieb zur Auslieferung von Fortpflanzen aufrechterhalten kann und darf.

Wir möchten Sie bitten, diese Information an alle betroffenen Waldbesitzer weiterzugeben und darauf hinzuwirken, die forstlichen Arbeiten – selbstverständlich unter Beachtung der notwendigen persönlichen Sicherheitsvorkehrungen für sich selbst und andere – durchzuführen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Ludwig Körner
Geschäftsführer Bayerischer Waldbesitzerverband e.V.


Wir bitten unsere Mitglieder um Verständnis, dass unsere Geschäftsstelle aufgrund der Corona-Epidemie bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Sie können sich gerne telefonisch oder per Email an uns wenden.

 

 

Alle Termine

Kontakt

WBV Kreuzberg
Von-Seckendorf-Straße 10
91352 Hallerndorf

Sie finden uns im alten Forsthaus am Rathaus.
Do. von 15.00 - 18.00 Uhr

Tel.: 0 95 45 / 44 12 75
Fax: 0 95 45 / 44 12 76

Email:
kontakt@wbv-kreuzberg.de

Newsletter

Durch die Angabe meiner E-Mail-Adresse und anklicken des Buttons "Anmelden" erkläre ich mich einverstanden, dass die WBV Kreuzberg mir Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der WBV Kreuzberg widerrufen.